Donnerstag, 30. September 2010

Unglück des Tages

Hallo ihr Lieben,

mir ist heute etwas passiert, da ist mir doch glatt ein Tränchen ins Auge geschossen!
Schaut euch das mal an: 
(klickt die Bilder am besten mal an, um es euch genauer anzuschauen)


Hier seht ihr es genauer:



Mein wunderschönster Mac Lippenstift...ich hatte ihn während des Sommers in meiner Handtasche und heute, als ich ihn benutzen wollte, bricht er ab! Ich habe das abgebrochene Stück dann wieder drauf gemacht, aber berühren darf man ihn jetzt nicht mehr... :,(

Und das Schlimmste: das war mein ERSTER Mac Lippie überhaupt!! *schnüff
(Die Farbe heißt Phlox, es ist ein Glaze Finish und er war aus der Spring Colour Forecast Limited Edition)

Mitleid bitte!! *mimimi

Kommentare:

  1. Wie doof :(
    Musst du ab jetzt wohl imme rmit dem Lippenpinsel benutzen ...

    AntwortenLöschen
  2. Ach das ist doch nicht schlimm. Es gibt von essence so kleine Döschen die extra dafür gemacht sind, oder du nimmst ein leeres, sauberes, kleines Cremedöschen und drückst die "Masse" darein. Brauchst dann nur nen Lippenpinsel, aber ich bin guter Dinge, dass Du einen besitzt ;o).

    Gruß,

    Didi

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte den gleichen Vorschlag wie meine Vorrednerin, aber ich verstehe deine Trauer :-/ Ist halt was anderes zu sagen "Das ist mein erster MAC Lippi und der sieht auch aus wie einer" als "guck mal, mein erste MAC Lippi, aber der ist jetzt in so einem schrecklich hässlichen Döschen eingesperrt"... ;)
    Besonders doof, wenns ne LE war. Ick verstehe dir!

    AntwortenLöschen
  4. nein wie traurig! ist mir zum glück noch nie mit einem so hochwertigem passiert :(

    AntwortenLöschen
  5. ohh, das is wirklich blöd, ich glaub ich hätt auch drum getrauert

    AntwortenLöschen
  6. du arme *mitleid geb* aber das wird schon wieder :)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ärgerlich, denn ich hatte es gerade erst selbt mit einem neuen Chanel Lippenstift gehabt!

    AntwortenLöschen
  8. ich bewahre viele Lippenstifte im Kühlschrank auf, da sollte sowas dann nicht passieren:)

    Schön, dass Du nun auch einen Blog hast, liebe Anne:) Viel Erfolg auch beim Bloggen!

    AntwortenLöschen
  9. Oh das ist echt blöd :(

    AntwortenLöschen